Flame Dancer

Wenn der Sommer in Deutschland mal wieder nicht mitspielen will, lädt der Slot Flame Dancer vom Novoline Spielautomaten online zu einem entspannten Kurztrip in Richtung Karibik ein. Durch ein farbenfrohes Design, das sofort für Urlaubsstimmung sorgt, kommt Sonne in die grauen Tage. Außerdem kann die Urlaubskasse gefüllt werden. Beispielsweise über die kostenlosen Freispiele, die sich der Spieler an den Walzen erdrehen kann.

Flame dancer

Bei den Gewinnsymbolen lassen sich dabei natürlich Motive finden, die auf das karibische Holiday-Setting abgestimmt wurden. Hier trifft man auf Cocktails, Trommeln, Gitarren oder auch einen Vulkan. Insbesondere dieser sorgt für hohe Gewinnsummen, da er das wertigste Symbol im Spielverlauf symbolisiert. Beim Scatter und Wild geht es hingegen heiß zu. Hierbei handelt es sich nämlich um einen Feuerschlucker und eine Fackel, über die der Spieler zusätzliche gratis Spielrunden erhält. Allerdings dürfte besonders der Joker, der Feuerschlucker, von Interesse sein. Taucht dieser nämlich auf den Walzen 3 und 4 auf, verwandelt er die komplette Walze kurzerhand in eine Wild-Walze und sorgt für viele komplette Gewinnreihen.

Vainglory

Das Spiel Vainglory stammt aus dem Genre Action. Es wurde von Super Evil Megacorp entwickelt und auf den Markt gebracht. Es kann auf Geräten mit Android, oder aber iOS Software gespielt werden. Es hat einen Multiplayermodus, braucht jedoch dafür auch eine ständige Verbindung zum Internet.

 

Ein Echtzeit Moba Game erobert den Markt 

Vainglory benötigt auf dem Gerät ca. 280 MB. Dies ist im Gegensatz zu anderen Spielen relativ wenig. Leider wird nicht jedes Smartphone unterstützt, man sollte also erst einmal testen in wie weit das eigene Gerät mit dem Spiel kompatibel ist.  

Bei Vainglory dreht sich alles um Teams, die in einer Arena gegeneinander antreten und ihre Kräfte messen können. Das Spiel fungiert dabei ausschießlich online, so dass eine permanente Verbindung zum Internet gegeben sein sollte. Um sich erst einmal mit der Steuerung bekannt zu machen, gibt es ein Tutorial, dass auch in Deutsch verfügbar ist. Hier werden auch die Upgrades erklärt, genauso wie man zu kämpfen hat.  

Ziel des Spiels 

Das Ziel des Spiels ist denkbar einfach. Man muss mit seinem Team die Basis des Gegners zerstören. Aber vorsicht, der Gegner hat das gleiche Ziel und wird sich an der eigenen Basis zu schaffen machen. Für jeden Sieg gibt es natürlich Erfahrungspunkte, genauso wie Gold. Dafür kann man seine Kämpfer in ein höheres Level schicken, oder aber andere Upgrades kaufen. Die verfügbaren Goldmienen müssen zunächst einmal eingenommen werden. Dies ist nicht immer einfach, denn jeder möchte an die glitzernde Währung herankommen.  Ein Kampf dauert meistens bis zu 30 Minuten an. Es gibt einen ausrüstungsladen, in dem man einkaufen gehen kann. Hier findet man viele nützliche Dinge um im nächsten Kampf nicht zu versagen.  

Die Grafik und die Steuerung sind beide sehr gut geregelt worden. Man kommt nach einer kurzen Einführung sehr gut klar und hat sicherlich sehr viel Spaß an diesem Spiel. 

This War of Mine

This War of Mine wurde von 11 bit studios sowohl entwickelt als auch auf den Markt gebracht. Man kann es auf iOS und Android Geräten spielen, es gibt aber auch eine Version für den Computer. Es handelt sich bei dem Spiel um ein reines Adventure. 

 

Auf in die Hölle 

Schnee liegt auf den Wegen die einmal Straßen waren. Alles ist zerstört. Immer wieder sieht man Ruinen und Trichter, die Bomben hinterlassen haben. Hier haben bis vor kurzem noch Menschen gelebt, doch jetzt ist alles was man hört, das Explodieren von Granaten. Immer wieder fallen Schüsse, wie lang nur wird dieser Krieg noch anhalten. Bereits seit 35 Tagen sitzt der Protagonist in einem leeren Haus, in das er sich gerettet hat. Ein Helfer nach dem anderen stirbt, nur eine Frage der Zeit bis es den Helden erwischt? 

Überlebenssimulation oder doch mehr? 

Eine Gruppe von Menschen, die immer kleiner wird, muss sich bemühen zu überleben. Dazu werden Werkstoffe, aber auch Nahrung und Medizin gesucht. Die einzelnen Charaktere müssen ihre Bedürfnisse wie schlafen oder essen stillen sonst gehen sie an dem Druck auf die eigene Seele zu Grunde. Das leere Haus in das man sich geflüchtet hat dient zunächst als fast sicherer Rückzugspunkt. Hier können verschiedene Dinge erledigt werden. Beispielsweise können Möbel, oder auch Werkbänke errichtet werden. Dort wiederum können Zigaretten gerollt werden, oder aber Nahrungsportionen erstellt werden. Ebenfalls können Waffen und Werkzeuge repariert werden. Diese benötigt man um in anderen verlassenen Gebäuden Dinge zu erobern. 

Ein Mitglied der Gruppe geht immer auf die Suche, die anderen ruhen sich entweder aus, oder bewachen das Haus. Schließlich gibt es auch noch andere Gruppen, die gerne das hätten, was sich im Haus angesammelt hat. So muss man nicht nur bauen und erbeuten, sondern auch noch verteidigen. Das alles muss so lange funktionieren, bis der Krieg vorbei ist. 

Sizzling Hot Deluxe

Fruchtig geht es bei der Slot-Maschine Sizzling Hot Deluxe zu, bei der es sich natürlich um eine überarbeitete Variante des Novoline Klassikers handelt. Auch hier erwarten den Spieler kinderleichte Spielregeln, die sich ideal für ungezwungenes Casual Gaming eignen. Egal, ob online oder in der Spielhalle: Der Automat weckt sowohl bei echten Profis als auch blutigen Einsteigern reges Interesse.

Sizzling hot deluxe 

Über jeweils insgesamt fünf Walzen und Gewinnlinien müssen bei diesem klassischen Fruit Slot diverse Früchte in eine glückliche Kombination gebracht werden. Vor Spielbeginn werden mit dem Einsatz die Linien festgelegt, auf der man sein Glück versuchen möchte. Um den Erfolg zu optimieren stehen auch sogenannte Wildcards zur Verfügung, wobei der Spielautomat allerdings auf Bonus- oder Freispiele verzichtet. Die Gewinnchancen sind bei Sizzling Hot Deluxe allerdings dennoch beträchtlich und wesentlich höher, als bei vielen ähnlichen Modellen. Auch eine Verdopplungsfunktion steht zur Verfügung, bei der über die Farbwahl einer roten oder schwarzen Karte, der Gewinn sogar noch gesteigert werden kann. 

Dex

In dem futuristischen Rollenspiel Dex haben die individuellen Entscheidungen des Spielers großen Einfluss auf die Story des Games sowie auf die Entwicklung der Spielfigur. Das PC-Spiel wartet dabei mit einer düsteren Atmosphäre auf und die Spielwelt wird vom Spieler auf klassisch seitlich-scrollende Art und Weise erkundet.

Die Welt steht an einem Wendepunkt: Wie so oft in Rollenspielen, die sich einer futuristischen Storylinie bedienen. In Dex ist es eine Form künstlicher Intelligenz, die der Menschheit das Leben streitig machen möchte und für den Forbestand der Menschen eine echte Bedrohung darstellt. Mitten in diesem Szenario findet sich der Spieler wieder und soll gemeinsam mit seinem virtuellen Charakter die Hintergründe zu den Ereignissen näher beleuchten. Dabei gilt es natürlich, wie auch in jedem anderen Rollenspiel üblich, die Spielwelt zu erkunden und dabei möglichst viele Informationen zu sammeln und maßgebliche Entscheidungen zu treffen. Insbesondere diese sind in Dex von enormer Bedeutung.

Beim Durchstreifen der Stadt Harbor Prime trifft der Spieler natürlich auf zahlreiche Einwohner, die mit interessanten Informationen zur Stadt und den Hintergründen zur Bedrohung durch die künstliche Intelligenz aufwarten können. Der Spieler erkundet dabei dunkle Gassen, muss sich diversen Herausforderungen stellen und die erhaltenen Infos zu einem aussagekräftigen Puzzel zusammenfügen. Im Rahmen der Spielehandlung sind allerdings insbesondere die Entscheidungen des Spielers von großer Bedeutung. Wie löst er die Probleme, denen er sich auf seiner Entdeckungstour stellen muss und wie verhält er sich in bestimmten Situationen? Natürlich gibt hier keinen richtigen oder falschen Lösungsweg. Dieser beeinflusst lediglich die Entwicklung der Spielfigur, die sich so zu einem erfahrenen Kämpfer entwickeln kann oder gegebenenfalls als heimtückischer Assassine aus dem Hintergrund agiert. In Dex ist vieles möglich, führt den Spieler aber letztendlich immer zum eigentlichen Ziel. 

Einfach mal auf der Webseite von Dex reinschauen…

 

Convoy

Convoy 1

Das Spiel Convoy wurde als Strategie Game für PC geschrieben. Indietopia haben das von Convoy Games entwickelte Spiel auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei eher um eine Mixtur aus Faster Than Light und Mad Max.

Unterschiede zu anderen Games

 

Convoy 2

Auch wenn die Entwickler selber sagen, dass das Gameplay eher wie bei Faster Than Light ist und man sich beim Setting von Mad Max bedient hat, so gibt es doch trotz alle dem gravierende Unterschiede. So gibt es bei Convoy keine Crew die man im Raumschiff dort plazieren kann wo man möchte. Man kann lediglich den Haupttruck und einige begleitene Fahrzeuge mit Waffen und diversen Upgrades ausrüsten.

Im weiteren Spielverlauf kommen noch andere Fahrzeuge hinzu, jedoch muss man für jedes weitere Fahrzeug auch die passenden Ressourcen haben. Diese sind in dem Game jedoch Mangelware. Was also kauft man lieber, Panzerung, oder aber Benzin für das Fahrzeug?

Wärend man das Raumschiff reparieren soll mit dem man zur Erde geflogen ist, muss man auch noch einige Quest erfüllen. Trotzdem darf man sich wie man möchte über die ganze Weltkarte bewegen.

Ein Spiel ohne zurück

 

Convoy 3

Wer sich sonst oft darauf verlässt das es Rücksetzpunkte in Spielen gibt, ist hier aufgeschmissen. Jede einzelne Entscheidung zählt. Ist sie verkehrt, muss man wieder von vorne anfangen. Die richtigen Entscheidungen zählen nicht nur für die Kampfsequenzen, sondern auch für einfache Gespräche. Ein falscher Satz und man findet sich ermordet und wird zurück an den Anfang gesetzt. Auch Fahrzeuge die einmal durch einen Felsen zerschmettert wurden, kommen nicht zurück.

Somit kann das Spiel doch recht lange dauern. Die Grafik ist jetzt nicht sehr heldenhaft umgesetzt. Auch wenn es pixelig sein soll, so kann man trotzdem aus einem Game mehr herausholen. Laien werden sicher schneller aufgeben, da es nicht besonders lustig ist immer wieder von vorne anzufangen, für andere wiederum macht genau das den Reiz aus.